Mondo Bongo Africa – Paper Project

 

Hinter Mondo Bongo Africa steckt eine lange aufregende Geschichte, gespickt mit vielen bunten Bildern, abenteuerlichen Erzählungen und noch mehr Ideen, die im Jahre 2012 zu ihrer Vollendung gefunden hat.

Entstanden ist ein junges dynamisches Projekt mit internationaler Besetzung, das aufwendiges Recycling betreibt mit höchstem Anspruch. Wir arbeiten mit buntem Papier, Samen sowie Kernen und fertigen daraus individuelle Schmuckstücke.

Die Herstellung der innovativen Kunsthandwerke erfolgt in Kampala, der Hauptstadt Uganda ́s.

Im Zentrum unserer Arbeit stehen handwerklich begabte Menschen, die in erster Linie auf einer kreativen Art und Weise ein geregeltes Einkommen generieren wollen. Unser gemeinsames Ziel ist es ein pfiffiges und freches Unternehmen zu erschaffen, welches uns unabhängig sein lässt und auf einem internationalem Markt konkurrenzfähig ist.

Wichtig für uns:

Unsere enge Zusammenarbeit mit jung und alt haben uns zu dem Entschluss kommen lassen, dass ein länderübergreifendes Projekt mit solch großen kulturellen Unterschieden nur dann eine gemeinsame Zukunft hat, wenn ein vernünftiges Gleichgewicht von geben und nehmen gewährleistet ist, wo jede/r MitarbeiterIn seinen/ihren Teil dazu beträgt. Oder um es anders zu sagen:

Spenden sind bei uns nicht erwünscht!

Wir arbeiten mit Menschen zusammen, die teilweise unter unwürdigen Umständen leben müssen, diese nicht einfach ändern können oder manchmal auch gar nicht ändern wollen! Wir haben die Erfahrung gemacht, dass der ständige Einfluss von außen z. Bsp. durch Spendengelder oder auch durch Güter aus der westlichen Welt, oft das Gegenteil von Hilfe erreichen, da die Menschen in ihrer eigenen Entwicklung ständig gestört werden oder sie warten darauf, dass ihnen ständig ( finanziell ) jemand hilft. Ihre eigenen Interessen, die nötige Verantwortung und vorhandene Möglichkeiten werden dabei oft übersehen und zudem wird eine völlig falsche Vorstellung von der anderen “weißen” Kultur vermittelt.

Mondo Bongo Africa soll ein Beitrag sein, eine andere Kultur besser zu verstehen und wir möchten auf diesem Weg ein Bewusstsein schaffen für eine Welt, in der wir schließlich alle leben.

Corinna Schmid

Mondo Bongo Africa Team

                                                                                                                                                     english >>